Augenklinik Bellevue

Suche:

Geben Sie einen Suchbegriff ein.

Augenklinik Bellevue läuft auf höchstem internationalen Niveau weiter
Prof. Dr. Detlef Uthoff: Sanierung unter dem Schutzschirm

TOP-Mediziner

FOCUS Ärzteliste
kürt Prof. Uthoff zum einzigen Experten für refraktive Chirurgie und Katarakt in Schleswig-Holstein.


Unsere Klinik ist mehrfach qualitätszertifiziert.

lesen Sie mehr...

Service Qualität Deutschland

Einzige Augenklinik Deutschlands mit ausgezeichneter Servicequalität.

Plankrankenhaus des Landes Schleswig-Holstein

Sehreise

Das online Magazin der Augenklinik.

Berichte, Fotos und Videos

Grauer Star (Katarakt)

Symptome

Haben Sie das Gefühl, dass

  • Sie Kontraste schlechter wahrnehmen?
  • Farben verblassen?
  • Sie wie durch einen Schleier sehen?
  • Sie zunehmend lichtempfindlich werden?

 

Es kann auch sein, dass Sie plötzlich wieder ohne Brille lesen können.

 

Lassen Sie durch einen Augenarzt feststellen, woher diese Veränderungen kommen. Nur ein Fachmann kann diese Entwicklung richtig bewerten und entscheiden, ob Handlungsbedarf besteht. Die Ursache könnte ein Katarakt sein, auch Grauer Star genannt.

Was ist Grauer Star?

Mit dem Begriff Grauer Star oder Katarakt wird die Eintrübung der normalerweise klaren Augenlinse bezeichnet. Die Linse des Auges hat die gleiche Funktion wie die Linse des Objektivs eines Fotoapparates: Die gesunde Linse erzeugt im Auge ein scharfes Bild.

 

Bei einer Eintrübung verliert das gesehene Bild mehr und mehr an Schärfe.

Ursachen und Vorkommen

Die Ursache ist zumeist eine altersabhängige Veränderung. Der überwiegende Teil der Menschen über 65 leidet unter dem Grauen Star (Alterskatarakt), verursacht durch einen verlangsamten Linsenstoffwechsel.

Aber auch

  • Augenverletzungen

  • angeborene Augenfehlbildungen (selten)

  • Entzündungen des Augeninneren

  • und oft auch Diabetes

sind die häufigsten Ursachen für den Grauen Star.

Der Graue Star ist nicht ansteckend und man bekommt ihn auch nicht durch ein Überanstrengen der Augen.

 

Behandlungsmöglichkeiten

Die Trübung der Linse kann nur durch eine OP behoben werden.

 

Heutzutage werden hohe Anforderungen an das Sehvermögen gestellt, z.B. im Straßenverkehr, oder auch in der Freizeit bei vielen Hobbys. Obwohl schon nicht mehr die Anforderungen zum Führen eines PKW erfüllt werden, fühlen sich die Betroffenen subjektiv noch gar nicht so stark beeinträchtig, da der Verschlechterungsprozess langsam voran geht und man sich an den jeweiligen Zustand gewöhnt.Der Augenarzt steht hier beratend zur Seite und hilft bei der Entscheidung zur OP und um den richtigen Zeitpunkt für die Operation zu finden. Früher wurde meist erst zu einem recht späten Zeitpunkt operiert. Heutzutage kann die Kataraktoperation bereits bei Feststellung der Diagnose und ersten Sehbeeinträchtigungen vorgenommen werden.

Augenklinik Bellevue

In den vergangenen Jahren wurde die Linsenimplantationstechnik in der Augenklinik Bellevue weiterentwickelt. Diese Operation wird unter dem Operationsmikroskop durchgeführt. Die getrübte Linse wird durch eine Kunstlinse ersetzt. In der Regel werden dabei so genannte faltbare Linsen verwendet. Diese ermöglichen kleine Schnitte am Auge, da sie sich erst im Auge zu ihrer endgültigen Größe entfalten.

 

Da sich die Techniken im Laufe der vergangenen Jahrzehnte immer weiter verbessert haben und der Eingriff heute sehr häufig durchgeführt wird, haben sich die Komplikationsraten erheblich vermindert. Das Risiko für schwerwiegende Komplikationen liegt heute im Promillebereich.

Nach der Operation und Erfolgsaussichten

Die Operation wird bei örtlicher Betäubung durchgeführt. In der Regel kann die Operation ohne Übernachtung durchgeführt werden, zum Teil mit einer Übernachtung in der Klinik. Der Verband wird bereits bei der ersten Kontrolle entfernt und wird nicht mehr benötigt.

 

Das Sehvermögen ist dann häufig schon besser als vor der Operation.

 

Größere körperliche Anstrengungen und Druck auf das Auge sollten in den ersten Tagen nach der Operation vermieden werden. Ein Schwimmbad- oder Saunabesuch sollte nicht unternommen werden. Wichtig ist, die verordneten Augentropfen regelmäßig zu verwenden und die Kontrolltermine beim Augenarzt einzuhalten.

 

Die Lebensqualität und das Sehvermögen des Patienten können durch die Katarakt - Operation wesentlich verbessert werden.

Tamaño de letraSchrift verkleinernStandard SchriftgrößeSchrift vergrößern
Grauer Star (Kataraktoperation)CataractОперации катаракты